> WILLKOMMEN » VEREINE » Verein des Monats Mai 2014

SV Seegrehna 93 e. V.

Zur Vereinshomepage

zur Vereinsgeschichte

......Kindermannschaften wurden gebildet und das Gebäude notdürftig hergerichtet. Durch Fördermittel des Landes, des Landkreises, des Arbeitsamtes, der Stadt und des Vereines mit seinen Sponsoren, wurde ab 1994 kräftig investiert. 

So entstand ein Neubau des Funktionsgebäudes, die Medienanschlüsse, das Gerätehaus, die Platzbeleuchtung, die Kompostieranlage, die Zuschauerplätze, der Neubau des großen und kleinen Rasenspielfeldes, das Barrieresystem, die Ballfanganlage, die Klärgrube und die Straßenbeleuchtung. Hervorhebenswert ist das Engagement des Vorstandes und der Mitglieder vor und während der Baumaßnahmen. Am 04.Juni 2000 wurde die renovierte Sportstätte "Am Wald" an den SV Seegrehna 1993 e.V. offiziell übergeben. Trotz Rückschläge, wie z.B. der Einbruch am 6./7.November 1996 in das Vereinsgebäude und in die Nebengebäude, wobei die gesamte Spielerausstattungen (Wiederbeschaffungswert ca. 5000,00 DM) entwendet wurden, konnte sportlich einiges geschafft werden. Insgesamt befanden sich über 100 Mitglieder im ständigen Sportbetrieb. 

Der Telekom-Star Ralf Grabsch, und der ebenso erfolgreiche Bruder Bert Grabsch wurden im Jahr 2000 als Ehrenmitglieder in unserem Verein aufgenommen. Im Jahr 2001 gelingt dem Verein - Abteilung Fußball unter Leitung von Alfred Blanke und Trainer Karsten Kuschel- die Sensation. Sie steigen in die Landesklasse auf. In nur 2 Jahren hat es der Verein SV Seegrehna 1993 e.V. von der Kreisklasse in die Landesklasse geschafft. Das ist nach Meinung des Vorsitzenden des Gesamtvereins, Sportkameraden Jürgen Schuster "eine super Sache". Unser Verein hat zurzeit 120 Mitglieder. Zu den weiteren sportlichen Erfolgen zählen 1999/2000 Staffelerster in der 1. Kreisklasse, daraus erfolgte der Aufstieg in die Kreisliga, in der Saison 2000/2001 Staffelzweiter in der Kreisliga und der Aufstieg in die Landesklasse. 

2003 beging der SV Seegrehna 1993 e.V. sein 10-jähriges Vereinsjubiläum, gleichzeitig 80 Jahre Fußball in Seegrehna und 30 Jahre Frauensport. Mit der Übergabe einer Tribühnenüberdachung, welche auch aus Spendenmitteln der Egidius-Braun-Stiftung des DFB finanziert wurde, konnte unsere Sportstätte "Am Wald" weiter komplettiert werden. Die Frauensportgruppe und Bauchtanzgruppe sind aus dem Verein nicht mehr weg zudenken. Mit ihren Auftritten und Veranstaltungen sind sie stets eine Bereicherung. Die neu gegründete Abteilung Nordic Walking bereichert das Sportangebot ebenso in unserem Verein. 2008 konnte wieder eine 2.Männermannschaft gegründet werden. Nun greifen auch die Bambini`s in das aktive Spielgeschehen ein.

Der Verein stellt seine Abteilungen vor!

Abteilung Fussball

Herrenmannschaften des SV Seegrehna 93

Nach dem Abenteuer „Landesklasse“, beginnt am kommenden Samstag, d. 17.August, die Saison 2013/2014. Die Zeit der Experimente und Lippenbekenntnisse ist dann vorbei. Unsere 1.Mannschaft spielt in der Kreisoberliga (in Wartenburg) und die 2. Mannschaft (in Kemberg II) in der neu gegründeten Kreisliga Süd.

Alte Herrenmannschaft

Alte Herrenmannschaft

F-Jugend/D-Jugend

Wir sind die F-Junioren und D-Junioren des SV Seegrehna 93 e.V.

E-Jugend

Frauensportgruppe

Unsere Sportgruppe besteht bereits seit 1972.

Jeden Dienstag um 19:00 Uhr treffen wir uns mit großer Begeisterung zu einer gemeinsamen Gymnast- & Übungsstunde in der „Burgstallklause“. Das Alter spielt dabei keine Rolle — wir haben alle Freude am Sport und halten somit unseren Körper fit.

Unsere Gruppe besteht aus 23 Frauen, in Alter zwischen 45 und 73 Jahren. Am Beginn einer Stunde erfolgt natürlich das Aufwärmen nach flotter Musik. Um die Trainingsstunden abwechslungsreich zu gestalten verwenden wir unterschiedliche Sportgeräte, wie Thera-Bänder, Hanteln, Stäbe, Reifen und Bälle.

 

Frauensport


Der Trainingsabend wird durch Entspannungsübungen beendet. In den Sommermonaten nutzen wir unser idyllisches Waldstadion „Gebrüder Grabsch" oder wir radeln mit dem Fahrrad nach Bergwitz an den See zum Baden. Bewegung und frische Luft sind ja auch gesund!

Geselligkeit und Gemütlichkeit wird in unserer Runde groß geschrieben. Wer Lust hat, bei uns mitzumachen, ist herzlich willkommen.

Nordic Walking

Die Abteilung Nordic Walking wurde im Jahr 2005 gegründet. Seitdem betreiben jeden Sonntagmorgen ca. 20 Mitglieder diese überaus gesundheitsfördernde Sportart.

 

Nordic Walking

 

Das Training wird am Sportplatz Seegrehna mit einem kurzen Warm-up Programm gestartet, führt dann durch ein an den Sportplatz grenzendes herrliches Waldgebiet mit Zwischenstopp (Atemübungen, Lockerungs-bzw. Dehnungsübungen und Pulsmessung zur Ermittlung der optimalen Herzfrequenz). Den Abschluss bildet wiederum auf dem Sportplatz ein Entspannungsprogramm. Interessierte für einen Schnupperkurs sind 

 

Magda Schuster

Die Leiterin:

Magda Schuster
Querstraße 6
06888 Seegrehna
Tel: 034928/20415
Fax: 034928/20005

 

Bauchtanzgruppe des SV Seegrehna 93

Im Jahr 2000 gründete sich aus der Frauensportgruppe unseres Vereins eine Bauchtanzgruppe.

Nach einem Schnupperkurs, geleitet von Carola Meißner, der späteren Deutschen Meisterin im Bauchtanz, hatten ca. 14 Frauen Interesse an diesem schönen Tanz gefunden.

 

Schon nach nicht mal einem halben Jahr Training hatten wir die ersten Tänze einstudiert und zum Burgstallfest in Seegrehna den ersten Auftritt absolviert. Wir ernteten viel Anerkennung und Bewunderung und das motivierte uns, weiterzumachen. Die ersten Kostüme waren noch selbst genäht, erst nach und nach vervollständigten wir unser Outfit, teilweise wurden die Kostüme im Internet ersteigert oder von Urlaubsreisen in orientalische Länder mitgebracht.

 

Durch Mundpropaganda wurden wir in der näheren Umgebung bekannt und für Familienfeiern, Dorffeste, u. a. gebucht.

Sogar im Funk und Fernsehen konnte man uns schon sehen. So kam ein Filmteam des MDR  zu uns in die Burgstallklause und drehte einen Beitrag für die Sendereihe „Außenseiter, Spitzenreiter“. Auch beim Grand – Prix „Goldener Herbst“ haben wir teilgenommen und uns bei einem von 6 Vorentscheiden für das Finale in Berlin – Marzahn qualifiziert und einen guten fünften Platz von 20 Teilnehmern erreicht.

 

Bauchtanzgruppe

 

Auch beim Sachsen – Anhalt – Tag 2009 in Thale haben wir mehrere Tänze gezeigt.

Wir sind bemüht, immer wieder neue Tänze einzustudieren, dies ist nicht ganz einfach, da wir nur im 14 – täglichen Rhythmus trainieren. Aber alle sind mit viel Spaß und auch Ehrgeiz dabei und wir haben schon viele Feiern durch unsere Auftritte bereichern können.

 

Da unsere Gruppe nun schon über 10 Jahre besteht und wir kaum Nachwuchs dazu bekommen haben, würden wir uns über Interessierte Frauen oder Mädchen sehr freuen.

 

Magda Schuster

Die Leiterin:

Magda Schuster
Querstraße 6
06888 Seegrehna
Tel: 034928/20415
Fax: 034928/20005

 

Radsport

Abteilungsleiter Daniel MühlbachSeit dem 01.01.2011 gibt es diese Abteilung bei dem SV Seegrehna 93 e.V.

Diese Abteilung wurde durch Daniel Mühlbach ins Leben gerufen und gegründet.
Diese Idee wurde Dank des bekannten Radsportprofis und Ehrenmitgliedes des SV Seegrehna 93 e.V.
 

Team

Ralf Grabsch und des Sportfreundes Thomas Geißler umgesetzt.

Das Stadion „Gebrüder Grabsch“ ist ein wichtiger Beweggrund bei dieser Idee gewesen. Erstmalig in der Vereinsgeschichte des SV Seegrehna 93 e.V. wird es eine Radsportabteilung geben. Gestartet wird bei Straßenrennen, Kriteriums und Jedermanns Rennen. Dabei wird aber nicht vergessen, dass wir im Verein auch etwas bewegen wollen. Verschiedene Aktivitäten sind in der Planung.

An folgenden Radrennen wird in der Saison 2014 teilgenommen, die wie folgt sein werden:

• Robert Förster Nachwuchs Cup

• Nachwuchs Cup Sachsen Anhalt

• Germany Cycling Cup

• Lausitz Cup

Für Radsportbegeisterte , wo ein Interesse für die sportlichen Aktivitäten in einem Verein besteht,

bin ich unter folgender Rufnummer oder schriftlich immer erreichbar.

Telefon : 0152/ 53702423

E – Mail : radsport-seegrehna@web.de

Die Trainingszeiten der Nachwuchsradsportler des SV Seegrehna 93 e.V sind jeweils Mittwoch um 16.30 Uhr auf der Sportstätte Gebrüder Grabsch sowie ab März zusätzlich jeden Freitag um 16.30 Uhr . Also wer Lust hat uns zu Unterstützen kommt einfach vorbei und schnuppert rein , wir freuen uns über jedes neues Mitglied im Verein.

Seegrehna Ravers Cheerleader

Zehn Mädels, eine Trainerin, und eine große Leidenschaft: Cheerleading.


Wir, als neue Abteilung „Cheerleader“ des SV Seegrehna 93, möchten in erster Linie unsere Fussballmannschaften unterstützen, sowie Veranstaltungen im Ort durch Auftritte bereichern.

Gerne präsentieren wir uns auch zu Veranstaltungen, jeglicher Art, rund um den Landkreis Wittenberg.
Ihnen fehlt noch der Blickfang für den nächsten Sportevent? Sie wollen dem bevorstehenden Geburtstag noch den letzten Schliff verpassen? Oder Sie haben noch keine Idee wie Sie Ihre Weihnachtsfeier gestalten?
Dann buchen Sie uns doch gleich!

 

Cheerleader Seegrehna Ravers



Wir sind der etwas andere Showact hier in unserer Region. Durch Stunts und Tumbling unterscheiden wir uns von anderen Tanzgruppen und werden aus jedem Event ein Highlight machen.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter:
Tel. 01520 353 88 44 (nach 18 Uhr) Annika Marwitz

 

Annika Marwitz Cheerleader Seegrehna Ravers

Abteilungsleiterin Annika Marwitz



Copyright © 2018 @ 2014 Kreissportbund Wittenberg e.V. | Wir sehen uns beim Sport! | Impressum | Bildnachweise | CICERO DESIGN GMBH